Voliere kaufen +++Top 4+++ Preisvergleich

Vogelvoliere „Birdie“ 86x54x156cm
Preis
99,95€
 

Zuletzt aktualisiert am
27.06.2017 19:56

Zu Amazon*
Vogelvoliere RIO
Preis
137,95€
 

Zuletzt aktualisiert am
27.06.2017 19:56

Zu Amazon*
Zimmervoliere New Madeira Double
Preis
319,90€
Sie sparen: 30.00€ (9%)
 

Zuletzt aktualisiert am
27.06.2017 19:56

Zu Amazon*
Eck Voliere Villa Esquina
Preis
249,90€
Sie sparen: 50.00€ (17%)
 

Zuletzt aktualisiert am
27.06.2017 19:56

Zu Amazon*
Abbildung
Modell Vogelvoliere „Birdie“ 86x54x156cm Vogelvoliere RIO Zimmervoliere New Madeira Double Eck Voliere Villa Esquina
Preis
99,95€
 

Zuletzt aktualisiert am
27.06.2017 19:56

137,95€
 

Zuletzt aktualisiert am
27.06.2017 19:56

319,90€
Sie sparen: 30.00€ (9%)
 

Zuletzt aktualisiert am
27.06.2017 19:56

249,90€
Sie sparen: 50.00€ (17%)
 

Zuletzt aktualisiert am
27.06.2017 19:56

Zu Amazon* Zu Amazon* Zu Amazon* Zu Amazon*

Voliere - die schöne Art Vögel artgerecht zu halten

Voliere

Vögel gehören seit ewigen Zeiten zu den Haustieren, doch haben sich die Haltungsbedingungen für die schön anzuschauenden Tiere inzwischen stark verbessert. Früher hockten selbst größere Exemplare in kleinen, engen Käfigen auf einer Stange. Heute halten die meisten Vogelliebhaber ihre gefiederten Lieblinge in einer großzügigen Voliere. Diese Voliere kaufen ist gar nicht so einfach, denn es gibt eine riesige Auswahl an Größen, Materialien und bei der Ausstattung. Wer sich einen Vogel oder mehrere Vögel kaufen will, muss einen entsprechend großen Vogelkäfig kaufen, damit die Tiere genügend Platz haben und sich wohl fühlen. Es gibt nur noch wenige Leute, die einen kleinen Vogelkäfig kaufen, da dieser kaum eine artgerechte Haltung ermöglicht. Eine Voliere kaufen ist da sinnvoller, und selbst große Volieren sind für Menschen mit einem kleinem Geldbeutel erschwinglich zu haben. Aber bevor jemand einen Vogelkäfig kaufen geht, sollte er sich erst einmal überlegen, welchen Vogel er nehmen möchte und wie groß die Voliere sein soll.

 

 

Innen- oder Außenvoliere kaufen

Bei den Volieren wird zwischen den Außen- und Innenvolieren unterschieden, wobei nicht jeder Vogel für eine Außenvoliere geeignet ist. Gerade exotische Vogelarten sind kaum den klimatischen Bedingungen in Deutschland angepasst und würden schnell eingehen. Zimmervolieren beanspruchen einen gewissen Platz in einem Wohnraum und lassen sich nicht mal eben nach draußen stellen wie früher Omas Vogelbauer. Darum ist es besser, sich vorher zu überlegen, wie groß die Voliere sein darf, bevor jemand eine neue Voliere kaufen geht. Die Voliere kaufen ist im Internet etwas leichter, da es hier eine riesige Auswahl gibt und die Voliere anschließend bis an die Haustür geliefert wird. Allerdings sollte einem Interessenten bei der Auswahl auch klar sein, dass es sehr schön anzuschauende Volieren gibt, die sich möglicherweise schwerer reinigen lassen, während einfache Volieren sich leicht reinigen lassen, aber optisch nicht so attraktiv wirken. Je aufwendiger die Voliere gestaltet und je exklusiver das Material ist, desto höher liegt in der Regel der Preis.

Außenvolieren im Sommer nutzen

Außenvoliere

Für gewisse Vogelarten können Außenvolieren das ganze Jahr über genutzt werden. Es gibt jedoch auch Vogelliebhaber, die eine
Außenvoliere für die schönen Frühlings- und Sommertage nutzen. Da dürfen die Vögel keinesfalls direkter Sonneneinstrahlung oder anderen Wetterbedingungen ausgesetzt sein. Sie müssen schon etwas geschützt stehen, um ihren Aufenthalt im Freien zu genießen. Wer sich solch eine Außenvoliere anschaffen möchte, sollte sich zuvor bei einem Fachmann über die Besonderheiten und worauf jemand vor dem Volierenkauf achten befragen. Außenvolieren sind in der Regel stabiler und daher kostenintensiver als Innenvolieren.

 

Innenvoliere - das Zuhause der Vögel

Eine Voliere kaufen, die im Haus steht, ist einige Überlegungen bezüglich der Größe und der Optik wert. Obgleich viele beim ersten Mal auf den Preis achten, wenn sie einen Vogelkäfig kaufen wollen, so ist dies nicht unbedingt der richtige Weg. Eine kostengünstige Voliere kaufen, mag ja den Geldbeutel schonen, allerdings sollte jedem klar sein, dass er vermutlich mehrere Jahre ständig auf die Voliere schaut. Darum sollte beim Vogelkäfig kaufen, der Preis und die Optik in einem vernünftigen Verhältnis zueinander stehen. Bestenfalls passt das Design beim Voliere kaufen zur vorhandenen Inneneinrichtung, also sollte jemand mit einem romantischen, ländlichen Stil eher beim Vogelkäfig kaufen zu einem Modell greifen, dass optisch verspielt aussieht. Dann sollte die Voliere entweder selber stehen können oder ein Platz vorhanden sein, auf dem auch eine große Voliere platz zum Stehen hat. Dieser Bereich muss gut zugänglich sein, wobei Zugluft oder direkte Sonneneinstrahlung durch ein Fenster zu vermeiden sind. Durch ein Südfenster können im Sommer so massiv Sonnenstrahlen eintreten, die für Ziervögel schädlich sind und schlimme Folgen haben können. Vor dem Voliere kaufen sollte der Käufer sich auch die Anzahl der Türen wie auch die Futterstellen und die Tränke genau anschauen. Viele Türen sind praktischer und der Futterplatz sollte angemessen groß und einfach zu reinigen sein. Einen Vogelkäfig kaufen ist eine verantwortungsvolle Aufgabe und sollte dementsprechend durchdacht werden. Wer seine Vögel direkt an eine Zimmerwand zu den Nachbarn stellt, sollte vielleicht vorher diesen Bereich schalldämpfen. Dafür eignen sich zum Beispiel Eierpaletten hervorragend und sind kostengünstig, können aber Ärger mit den Nachbarn vermeiden.

Materialien beim Vogelkäfig kaufen

Bei der großen Auswahl der Vogelkäfige spielt die Wahl des Materials auch eine wichtige Rolle. Wer eine Voliere kaufen will, sollte sich vorher für ein Material entscheiden. Eine leicht zu reinigende und praktische Kombination ist ein Drahtkäfig mit einem Kunststoffbehälter, wobei diese Kombination optisch wenig attraktiv aussieht. Es gibt viele Käfige, die nur aus Metall bestehen, was optisch meist schöner wie auch leicht zu reinigen ist. Allerdings sind diese Modelle meist teurer. Eine Holz Voliere kaufen sieht gut aus, ist aber bei Vögeln, die bekanntlich alles anknabbern wie zum Beispiel Wellensittiche, nicht unbedingt die richtige Wahl. Diese Voliere ist auch nicht ganz so leicht zu reinigen wie eine aus Metall, passt aber optisch zu vielen Stilrichtungen der Wohnungseinrichtungen. Die Form des Käfigs ist übrigens auch entscheidend für das Wohlbefinden der gefiederten Freunde. Ein rechteckiger oder quadratischer Käfig bietet den Vögeln mehr Klettermöglichkeiten, da die Vögel in den runden Käfigen nur bedingt klettern können. Wer sich für einen Markenkäfig von bekannten Herstellern beim Vogelkäfig kaufen entscheidet, sollte sich gleichzeitig auch über etwaiges Zubehör zum Kaufen informieren.

Zubehör beim Voliere kaufen

tolles-sisal-kletterseil-mit-3-naturholz-sitzstangen-und-leckeren-knabberringen-ein-aussergewoehnliches-vogelspielzeug

Einen Vogelkäfig kaufen ist nur ein Bestandteil, denn beim Vogelkäfig kaufen ist das Zubehör fast genauso wichtig. Eine Voliere sollte die gefiederten Freunde nicht nur aufbewahren und am Fortfliegen hindern, sondern ihnen einen angenehmen Platz zum Leben bieten. Dazu gehört Abwechslung und auch etwas Spielzeug zur Beschäftigung. Früher hockten die Vögel auf einer dünnen Holzstange, heute werden vermehrt Kletteräste angeboten, was für die Vögel artgerechter ist. Beim Vogelkäfig kaufen sollte ruhig dieser Aspekt mit einfließen, dass die Voliere später vielseitig umgestaltet werden kann. Die Hersteller für Tierbedarf bieten umfangreiches Spielzeug wie auch diverse Selbsttränken, originelle Futterplätze und Kletterseile an. Jeder Vogelhalter wird bestätigen, dass Vögel, die eine abwechslungsreich gestaltete Voliere haben, weitaus glücklicher und zufriedener wirken. Da Vögel sowieso nur als Paar und am besten in einem Schwarm leben sollten, sind Nistplätze durchaus eine sinnvolle Ausstattung für das Wohlbefinden und die Lebensfreude der Tiere.

Ausgestaltung einer Voliere

Bevor sich jemand beim Vogelkäfig kaufen für ein Modell entscheidet, sollte der Käufer auch über eine Ausgestaltung der Voliere Gedanken machen. Wer sich Gedanken macht, wird sicher eine Voliere kaufen, die sich gut ausgestalten lässt. Ein farbiger Hintergrund oder ein Poster mit Dschungelmotiv kann eine exotische Atmosphäre erzeugen, die besonders attraktiv zum Anschauen ist. So kann die Ausgestaltung einer Voliere auch unter ein bestimmtes Thema gestellt werden, das sich wie ein roter Faden durch die Innenausstattung zieht und eine eigene, kleine Welt erschafft. So üppig ausgestattete Volieren erfordern etwas Einfallsreichtum oder Kreativität bei der Ausstattung, obgleich es auch gute Anregungen dazu im Internet gibt. Wer sich diese Infos vor dem Voliere kaufen anschaut, bekommt vielleicht eine gute Entscheidungshilfe. Über die Größe der Käfige gibt es auch verschiedene Ansichten. Viele Interessenten fragen Fachleute danach, was sicher richtig ist. Wer aber ganz sicher gehen will, dass er eine Voliere kaufen geht, die auf jeden Fall groß genug ist, sollte einfach eine Nummer größer kaufen als gefordert. Das kommt den gefiederten Freunden zugute und macht die Ausstattung der Voliere meist leichter. Die Ausstattung sollte in regelmäßigen Abständen umgebaut und umgestaltet werden, um etwas Abwechslung in die Vogelwelt und beim Anblick des Käfigs bringt.

Voliere kaufen - Unser Preistip

Vogelvoliere Vogelkäfig Vogelhaus Vogelbauer Nagerkäfig Außenmaße ca. 168 x 110 x 76 cm

  • Praktisch: Bodengitter und Schublade sind zum Reinigen herausnehmbar
  • 4 feststellare Sicherheitsdoppelrollen, so kann die Voliere problemlos in der Wohnung bewegt werden
  • Zubehör: 4 Sitzstangen aus Holz, 2 geteilte Futternäpfe, 1 Wasserspender